Ways of Life 2 - Lifethieves

Ways of Life 2 - Lifethieves - Daniela Felbermayr Sidney und Luke sind glücklich verheiratet miteinander. Man konnte sich in Teil 1 kaum vorstellen das er sein bisheriges Leben hinter sich lassen würde. Doch das tat Luke. Die beiden genießen gemeinsam ihr Ehe- und Liebesglück.

Sidney wurde befördert in ihrem Job und hat vor kurzen ein neues Büro bezogen. Besser könnte es in ihrem Job nicht laufen. Ebenfalls hat sie jetzt auch eine Vorzimmerdame die für sie nicht besser sein könnte. Als Luke ihr jedoch das erste Mal begegnet beschleicht ihm ein eigenartiges Gefühl. Er erzählt davon auch seiner Ehefrau, die dies jedoch abtut. Luke hingegen wird sein Gefühl nicht los und als zufällige Begegnungen immer häufiger geschehen zieht er einen guten Kumpel zu Rate.

Mehr möchte ich hier nicht mehr zum Inhalt schreiben um nicht zu viel zu verraten.

Auch Teil 2 hat mir wieder gut gefallen. Wie bereits in Teil 1 war auch hier der Schreibstil sehr gut. Spannung war ebenfalls vorhanden, so das man eigentlich immer direkt weiter gelesen hat. Unbedingt wollte ich wissen wie es weiter geht und ob jetzt noch was passiert.

Wie bereits auch in Teil 1 waren einige kleine Rechtschreibfehler vorhanden, die aber eigentlich beim lesen nicht störten.

4 von 5 Sterne